Dienstag, 15. Juni 2010

Lebenszeichen

An anderer Stelle :D wurde sich beschwert, dass einige Blogs komplett eingeschlafen sind.
Ich kann dazu nur sagen, mea culpa.

Ich dachte immer mal wieder, dass irgendwas eigentlich interessant im Blog wäre, und habe es dann doch aus Faulheit oder Vergesslichkeit oder weil ich doch keine Fotos gemacht hab oder die nix geworden sind, oder, oder, oder doch nicht gepostet *schäm*


Ich werde zumindest teilweise versuchen, das nachzuarbeiten:

Sehr im Sinne des Projekts fand ich eine Wiederbelebung von einem Paar bestimmt 15 Jahre alter Schuhe.

Seit es wärmer geworden ist, habe ich immer wieder mal bemerkt, dass ich wirklich gerne Low Chucks hätte, da ich sie zu Shorts ganz toll finde.

Lustigerweise bin ich vor ein paar Wochen über einen uralten Karton gestolpert.
Darin unter anderem ein Paar Low Chucks in blau, gekauft ca. 1995.
Dummerweise ein Jahr, in dem meine Pubertät voll zulangte, und ich zu der festen Überzeugung kam, dass saubere, heile oder nicht mit Edding beschriftetete Klamotten nicht zu meinen punky blauen Haaren passen würden.

Die Fotos sind leider ziemlich schlecht geworden (völlig überblitz oder unterbelichtet), aber das Wichtige kann man hoffe ich erkennen.
Unter dem schwarzen Edding war teilweise auch noch rote und grüne Plaka-Farbe. Weija, was habe ich mich selbst verflucht.




Ich benötigte nur eine Flasche Nagellackentferner, ungezählte Wattepads, zwei Zahnbürsten, eine Spülbürste, eine Nagelfeile, eine Waschmaschine, ein Paar neue Schnürsenkel, Frischesohlen und ca. vier Stunden Zeit *stöhn*
Also, es war wirklich eine Scheiss-Arbeit, und wenn ich vorher gewusst hätte, wie ätzend das wird, hätte ich wohl nicht damit angefangen.
Ist aber am Ende immerhin ganz gut geworden, und ich hatte die Schuhe in den letzten Wochen echt viel an :)




Joa, ansonsten habe ich bis jetzt eigentlich gut durchgehalten, nicht mal meine Ausnahmen habe ich bis jetzt gekauft. (Im Gegensatz zu anderen. - Wo bleiben die Fotos? :D )

Die einzige "Halb-Sünde" war ein dunkelroter Nagellack. Das finde ich aber okay, weil mir mein Rouge Noir eingetrocknet ist, und ich den wirklich viel trage. Kann man also auch als ersetzen betrachten, nicht als Neukauf. Ausserdem hab ich aufs Orginal verzichtet, und einen 2€-Lack geholt.

Kommentare:

  1. Wow, als ich die oberen Bilder gesehen habe hätte ich nicht gedacht, dass man die Chucks nochmal so sauber kriegt. Die Arbeit hat sich aber gelohnt! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find's echt cool, dass du die Dinger ausgegraben und geschrubbt hast und jetzt auch tatsächlich trägst! Da hat sich die Mühe gelohnt und das ist total im Sinne des Projekts! Quasi das Gegenteil von Konsum :-D

    Das mit dem Nagellack ist keine Sünde. Wenn mein Deo leer ist, kauf ich ja auch neues ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Danke, ich bin auch ganz stolz auf mich gewesen, als ich fertig war :)

    Und der Nagellack ist schon nicht ganz regelkonform (ich bin ja sehr streng mit mir), weil ich noch bestimmt 100 andere Lacke besitze *hust*
    Hätte ich 100 Deos, würde ich auch keins nachkaufen, wenn eins alle ist ;)

    Aber ich mag die Frabe sehr gerne, die ist bei mir schon fast eine Art Basic. Die kommt immer drauf, wenn ich unentschlossen bin... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe du hast den teuren Lack nicht weggeworfen. :/ Den kann man nämlich wieder so hinbekommen, dass du ihn weiterverwenden kannst, siehe hier: http://www.scrangie.com/2008/12/restoring-polish-quite-possibly-most.html

    Da gibt's z.B. bei DM so ein Nagellackverdünner von P2.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch erstaunt, dass du die Schuhe wieder so hingekriegt hast! Da fällt mir ein, dass ich auch noch bekritzelte Chucks irgendwo in meinem Kleiderschrank (bei meinen Eltern) habe... vielleicht mach cih das auch mal!

    AntwortenLöschen
  6. @Fianna: Da ist nichts zu retten.
    Ich hatte den mit offenem Deckel den ganzen Tag in der prallen Sonne stehen gelassen, ich Doof :/
    Der hat jetzt die Konsistenz von Kaugummi :'(

    Zagoriana, ich hatte damals auch noch welche in weinrot, und hab auch hoffnungsfroh danach gesucht. Da stand auf einem Nirvana, und auf dem anderen Die Ärzte :D
    Aber die habe ich leider nicht gefunden, ich schätze mal, die gibt es nicht mehr... :D

    AntwortenLöschen