Samstag, 3. April 2010

Schrankleiche der Woche

Die Initiative von Antimon, jede Woche eine Schrankleiche der Woche zu küren gefällt mir und da mach ich doch gleich mit! Und als erstes habe ich mir ein Blümchenkleid (tea dress) von Oasis, gekauft online bei Asos vor 2 (oder doch schon 3?) Jahren ausgesucht.
Das alte Spiel: Ich musste es unbedingt haben, und dann habe ich es "mangels Anlass" im Schrank hängen lassen. Ich war aber richtig happy, dass es beim Ausmisten letztes Jahr nicht dran glauben musste, habe dann heute die Etiketten entfernt und trage es um mit meiner Mama auf den Markt bummeln zu gehen und nachher meine Oma zu besuchen (ich war heute schon brav eine halbe Stunde laufen!). Und am Heimweg werd ich noch einen kleinen Stadtspaziergang dran hängen bevor es mit meinem Freund mittagessen geht. So sollten Samstage immer sein!

Kommentare:

  1. Bevor ich's vergesse: Ich behalte das Kleid natürlich. Habe mich drinnen wohlgefühlt, und meinem Freund gefällts (mir sowieso!)

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dann hat sich die Aktion ja schon beim ersten Mal gelohnt! Das Kleid ist für ein Schrankleichendasein definitiv zu schade.

    AntwortenLöschen